02.03.2024 Bergeeinsatz - Schleierwasserfall

Ein französischer Kletterer stürzte im Vorstieg auf den Boden aus ca 2-3m Höhe und verletzte sich am Rücken. Notarzthubschrauber C4 wurde ebenfalls alarmiert. Wir teilten dem NAH C4 mit, dass wir auf Bereitschaft bleiben, sollte er Unterstützung bei der Tau Bergung brauchen. 2 Bergretter fuhren zu den Granderhöfen, da hier der Zwischenlandeplatz war, ein Bergretter machte sich direkt zum Schleierwasserfall auf den Weg, ein weiterer Bergretter besetzte das Alpinheim. Die beiden Bergretter, welche bei den Granderhöfen waren, halfen der NAH Crew beim Umladen nach der Tau Bergung. Der Patient wurde danach ins Krankenhaus St. Johann verbracht

Zurück

 
Notruf E-Mail Bilder